||Erste Berührung mit dem 3D-Druck

Erste Berührung mit dem 3D-Druck

Die Studierenden der Designhochschule arbeiten dieses Jahr an zahlreichen Projekten. Die Erstsemester können dabei beispielsweise auch schon ihre ersten Erfahrungen im Bereich des 3D-Drucks sammeln.

Zunächst wird ein Produkt in AutoCAD erschaffen und entwickelt. Im Anschluss werden diese mit einem 3D-Drucker (System Dremel 3D Idea Builder) mit dem Material Desmopan gedruckt.

Die Studierenden müssen hier beachten, dass der Drucker keine komplexen Geometrien drucken kann. Neben einer Animationspuppe sind beispielsweise auch eine Handauflage für die Computermaus, ein Aschenbecher und eine USB-Stick-Schutzhülle in der Planung.

2017-04-20T15:28:57+00:00 Juli 5th, 2016|Allgemein|