||Antrittsvorlesung von Rektor Rezzo Schlauch mit Neujahrsempfang

Antrittsvorlesung von Rektor Rezzo Schlauch mit Neujahrsempfang

Am Freitag, den 15. Januar 2016, fand die erste offizielle Veranstaltung der neuen Stuttgarter Design-Hochschule, media Akademie – Hochschule Stuttgart (mAHS), statt. Zahlreihe Vertreter aus Wirtschaft und Politik nahmen an der Antrittsvorlesung von Rektor Rezzo Schlauch im Haus der Wirtschaft mit anschließendem Neujahrsempfang in der Bibliothek des Design Center Baden-Württemberg teil. Ganz unter dem Motto „Wirtschaft gestalten, Zukunft gestalten, Gesellschaft gestalten“ war der Nachmittag ausgerichtet.

Rezzo Schlauch überzeugte in seinem Vortrag über den ökonomischen Stellenwert der baden-württembergischen Kreativwirtschaft und ihrer Bedeutung für notwendige Anpassungen der „old Economy“ an innovative Produktionsmethoden im Sinne der Fabrik 4.0 die Gäste. Mittlerweile sei die Kesselstadt in Bereiche vorgestoßen, welche ein vergleichbares Potenzial bietet wie das viel gerühmte Sillicon Valley. Nur das haben die Stuttgarter selbst noch nicht erkannt, was Schlauch mit der falschen schwäbischen Bescheidenheit in Verbindung brachte.

Im Anschluss an die Vorlesung begrüßte Christiane Nicolaus, Leiterin des Design Center Baden-Württemberg, die Gäste des Neujahrsempfangs in der Design-Bibliothek. Im offiziellen Rahmen führte Rektor Rezzo Schlauch unterstützt von Jörg Schmidt, dem Geschäftsführer der Trägergesellschaft der Hochschule, seine erste Amthandlung durch: die Berufung der ersten drei Professoren; Prof. Dr. Torsten Ambs, Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing, Prof. Andreas Fischer, Professor für Industrial-Design, und Prof. Werner Fleischmann, Professor für Animation-Design.

Nach der Übergabe der Berufungsurkunden nutzen alle geladenen Gästen gerne die Möglichkeit, sich in angenehmer Atmosphäre auszutauschen.

Hier gibt es einige Impressionen der Veranstaltung.

2017-04-20T14:25:10+00:00 Januar 20th, 2016|Allgemein|