||Stuttgart im Animationsfieber – die FMX öffnet ihre Türen

Stuttgart im Animationsfieber – die FMX öffnet ihre Türen

Nächste Woche trifft sich die Animation- und Game-Branche in Stuttgart zu einer ihrer wichtigsten Konferenzen weltweit: die FMX Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia.

Auch in diesem Jahr wird die FMX ihre Besucher mit Workshops, Präsentationen und Beispielprojekten begeistern. Unter dem Slogan „A Realtime Experience“ hebt die FMX vom 22.-25. April 2014 branchenspezifische Veränderungen und Entwicklungen hinter brandaktuellen Themen wie Realtime, Immediate Feedback, Virtual Production und Disruption hervor. Große internationale Künstler, Wissenschaftler, Produzenten sowie weitere Spezialisten aus der ganzen Welt berichteten über neue Projekte, Entwicklungen und Möglichkeiten.

Auch Thomas Schmieder, Mitglied der Gründungsinitiative der media Akademie – Hochschule Stuttgart, wird auf der FMX einen Workshop halten. Hier zeigt er, wie Filme gemacht werden können, in dem sie, wie ein Computer-Game gespielt werden – in einer simulierten, interaktiven Welt mit virtuellen Schauspielern, Objekten, Licht und Umgebung.

Der Workshop findet am Dienstag 22. April, vom 14-16 Uhr, im Haus der Wirtschaft statt. Weitere Info gibt es hier.

2017-04-20T15:03:58+00:00 April 16th, 2014|Allgemein|